Magazin

Pumpspeicher sind

veraltete Technik

Der Kaunertal-Ausbau ist sowohl ökologisch als auch ökonomisch fragwürdig

Pumpspeicherwerke sind nur auf kurze Sicht ertragreich, das ergab eine Studie des Energieexperten Heini Glauser im Auftrag von WWF und Greenpeace. Die wachsende Konkurrenz des Solar- und Windstroms würde künftig zu einem Verlustgeschäft führen und damit zur Belastung des Steuerzahlers werden. Die Forderung das Kaunertal-Projekt ad acta zu legen kann hier in Zahlen untermauert werden.

Download: Studie - Pumpspeicher sind Technik von gestern

Mehr dazu auf wwf.at

Appell an Bundesministerin Leonore Gewessler

Für lebendige und klimafitte Flüsse, gegen subventionierte Naturzerstörung. Unsere Natur verdient mehr Schutz und Respekt. Die Klimakrise ist längst in Österreich angekommen. Zugleich erleben wir einen nie dagewesenen Schwund der Artenvielfalt. Beide Krisen sind existenzbedrohend. Beide Krisen sind menschengemacht und müssen daher mit konkreten Maßnahmen angegangen werden. Bei sämtlichen Lösungen müssen Klima- und Naturschutz Hand in Hand gehen.
Appell downloaden

Newsletter
  • Weiß Facebook Icon
  • Weiß Instagram Icon